Mehr Informationen...

SV Zweckel II - BVR 2:1 (0:1)

Derbytime im Zweckler Käfig. Viel vorgenommen haben wir uns, denn solche Derbys sind doch immer was besonders. Am Ende des Tages reichte es aber nicht und die Hausherren feierten einen verdienten, knappen 2:1 Erfolg. Durch einige Krankmeldungen mussten wir in der Abwehr heute ein wenig umbauen und Santiago musste auf ungewohnter Außenverteidigerposition ran, ansonsten gingen wir wenig verändert ins Spiel. Von Beginn an merkte man den Zwecklern an, dass sie sehr fokussiert waren. Sie stellten uns beim Spielaufbau gut zu und wir konnten nie hinten raus kombinieren. Dennoch verbuchten wir die ersten beiden Torchancen. Zwei Mal spielte Moritz den Ball in den Lauf von Yannick, beim ersten Mal verfehlte er noch knapp das Tor, aber das zweite Ding saß und die frühe Führung stand auf dem Papier. Von nun an war es ein gutes Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe. Durch unsere gute Defensive ließen wir nicht viel zu. Auch Zweckel stand hinten sehr sicher und so blieb es beim 1:0 zur Pause. Es war ein gefährliches Ergebnis denn die Gastgeber kamen gut in den zweiten Durchgang. Der Gegner schnürte uns nun von Minute zu Minute mehr in der Defensive ein. Wir bekamen kaum noch einen Ball aus der eigenen Hälfte. So fiel nach einem Abwurf vom Tor, wo wir dem Ball nicht entgegen gegangen sind, der Ausgleich. Das Spiel war zwar weiter ausgeglichen allerdings machte der Gastgeber mehr aus seinen Möglichkeiten, weil wir es verpassten die perfekte Mischung aus Ballkontrolle und schnellen Pässen zu finden. Acht Minuten vor Schluss ging Zweckel dann durch einen ähnlichen Treffer in Führung. Wir probierten zwar nochmal mit frischen Leuten den Ausgleich zu schaffen, doch leider konnten wir zwei Situationen, wo wir alleine auf den Torwart zuliefen nicht nutzen. So blieb es dann beim 1:2 aus Rentforter Sicht. Eine bittere, aber verdiente Niederlage für unsere Kicker. Die Zweckler waren einfach fokussierter und machten ihre Sache echt gut. Unsere sonst starke Offensive fand dadurch in Halbzeit zwei nicht mehr wirklich statt. Das knappe Ergebnis verrät aber auch, dass unsere Abwehr heute sehr gut stand und nur durch die beiden Fehler im Spielaufbau bezwungen werden konnte. Herauszuheben ist hierbei heute Santiago, der auf ungewohnter Position heute über die gesamte Spielzeit eine starke Leistung zeigte. Nun gilt es die Niederlage schnell zu verarbeiten und den Rest des Jahres noch erfolgreich zu gestalten.

Sponsoren

Standort

Kontakt

BV Rentfort 1919/46 e.V.

Hegestraße 120a
45966 Gladbeck

Telefon: 02043-46524
Internet: www.bv-rentfort.de
E-Mail: vorstand@bvrentfort-online.de

Impressum

Weitere Spielergebnisse