Mehr Informationen...

BVR - SC Hassel 11:1 (5:1)

Die E3 konnte es nach der Vorbereitung kaum erwarten, das erste Meisterschaftsspiel zu haben. Wurde man in der Vorbereitung noch 14:1 (Treffer von Noah Ciesla) von dem aüßerst unfair auftretendem Gegner Essen Schönnebeck geschlagen gaben sich die Rentforter alle Mühe den Saisonauftakt positiv zu gestalten. Und so gelang Jonas Elsing schon in der 5. Minute mit einem tollen Fernschuss das 1:0. Nur drei Minuten später gelang Philip Jockenhöfer das 2:0 gegen einen Gegner der ohne Auswechselspieler angereist war. Henry Bludau erzielte in der 10. Minute das 3:0 für den BVR doch den Hasselern gelang eine Minute später der Anschlusstreffer zum 3:1. Die Rentforter ließen sich davon nicht beeindrucken und stockten in kürzester Zeit durch Engin Bilge (13.) und Kieran Wagenknecht (15.) Minute auf 5:1 auf. Bis zur Pause verhinderte der starke Hassel Torwart durch mehrere Paraden einen höheren Rückstand. Nach dem Seitenwechsel gelangen es Henry Bludau (28.) und Kieran Wagenknecht (32.) erneut den Ball im Netz zu versenken. Zum 8:1 traf Abwehrchef und Neuzugang Antonio Pezer, welcher mit seinem Schuss von der Mittellinie ein besonderes Highlight gelang (39). In den letzten Minuten schraubten Jonas Elsing und zweimal Philip Jockenhöfer das Torekonto auf 11:1 in die Höhe. Die Rentforter freuen sich nun auf das nÃchste Wochenende wo es gegen den SV Horst-Emscher 08 geht.

Sponsoren

Standort

Kontakt

Ballspielverein Gladbeck-Rentfort e.V.

Hegestraße 120a
45966 Gladbeck

Telefon: 02043-46524
Internet: www.bv-rentfort.de
E-Mail: vorstand@bv-rentfort.de

Impressum

Datenschutz

Weitere Spielergebnisse