Mehr Informationen...

BVR - Westfalia 04 Gelsenkirchen 3:1 (0:0)

Im ersten Spiel nach den Osterferien konnte unsere U15 einen verdienten Sieg einfahren.
Zwar haben die Jungs in der ersten Halbzeit nicht alles umsetzten können, was wir zuvor in der Kabine besprochen hatten, dafür kam unser Team trotzdem gut ins Spiel.
Nachdem wir uns im Hinspiel, nach einem 5:0 in der ersten Halbzeit, wegen dummer Fehler, noch unnötig am Ende mit 5:3 abschlachten ließen, wollten wir heute ein kontrolliertes und souveränes Fußballspiel abliefern.
Unsere Jungs hatten das gesamte Spiel im Griff und ließen so gut wie keine Torchancen zu.
Wir erspielten uns viele Torchancen, waren im Abschluss aber oftmals nicht entschlossen genug. Dabei hätte man mindestens 3:0 in Führung gehen müssen. So gingen wir mit einem Tor von Jonas Kruppa in die Halbzeit.


Das Trainerteam wollte nun den Druck erhöhen und stellte das Team in der Offensive etwas um.
Bei  einem zur Verfügung stehenden Kader von insgesamt 12 Jungs, waren die Möglichkeiten wieder sehr eingeschränkt. Doch das Team machte es in der zweiten Halbzeit richtig stark.
Die Gäste kamen aus dem Spiel heraus zu keinem einzigen Torabschluss und es spielte nur der BV Rentfort.
Da wir die klaren Torchancen nicht nutzen, waren es dann ein Elfmeter, den der gefaulte Adrian Kadrijaj ganz sicher selber verwandeln konnte und ein erstklassiger Freistoß à la Messi, den Jonas Kruppa aus 20 Meter in den Knick zum 3:1 Erfolg Endstand schlenzen konnte.

Der einzige Torabschluss, den die Gäste noch zustande brachten, entstand nach einem nicht gut verteidigten Eckball, das zum ärgerlichen Gegentor führte.

Nach unserem 35 minütigen Powerplay, ließen bei einigen Spielern auch die Kräfte nach.

Der zum wiederholten Male schlecht verteidigte Eckball, war auch der einzige Kritikpunkt, den das Trainerteam der Mannschaft in der zweiten Hälfte ankreiden konnte.

Nachdem das Saisonziel, der Klassenerhalt, schon längst erreicht wurde, hat sich die U15 als neues Ziel vorgenommen, die Saison auf Platz 5 zu beenden.

Sponsoren

Standort

Kontakt

Ballspielverein Gladbeck-Rentfort e.V.

Hegestraße 120a
45966 Gladbeck

Telefon: 02043-46524
Internet: www.bv-rentfort.de
E-Mail: vorstand@bv-rentfort.de

Impressum

Datenschutz

Weitere Spielergebnisse