Mehr Informationen...

BVR - VFB Kirchhellen 2:0 (1:0)

Nach der Frühlingspause musste Rentfort gegen den VfB Kirchhellen ran, welcher als Tabellenführer in der bisherigen Spielzeit alle Begegnungen für sich entscheiden konnte.
In der Anfangsphase ließen beide Mannschaften den Ball von hinten heraus gut laufen.
Obwohl Kirchellen dann mit der Zeit die Ballhoheit immer mehr für sich gewinnen konnte, standen die laufbereiten Rentforter hinten sehr souverän und ließen kaum was anbrennen. Letztlich errang Eren Sarigül kurz vor der Halbzeit sogar die Führung für Rentfort.
Mit breiter Brust kam die führende Mannschaft nach der Halbzeit aus der Kabine.
Man merkte, dass sich die Kirchellener ihre vorzeitige Meisterfeier nicht nehmen lassen wollten, doch die Rentforter hielten dagegen und vermochten letztlich vorne entscheidende Akzente zu setzen.
In der 75 Minuten verlängerte Mohammed Arfaoui dann Jorewitz' Eckball auf Noel-Adrian Hollosi, welcher den Ball schließlich sicher in das Netz der Kirchellener beförderte.
Diese komfortable 2:0 Führung ließen sich die Rentforter nicht mehr nehmen und rührten hinten Zement an, den die Angriffswellen der Kirchellen nichts anzuhaben schien.
Somit konnten die ambitionierten Rentforter nach dem Abpfiff ihren hart erkämpften - aber keineswegs unverdienten - Erfolg feiern.

Der BVR bescherte dem VfB Kirchhellen übrigens den ersten Punktverlust in dieser Saison. Vorher hatte die Kirchhellener jedes Spiel gewonnen.

Sponsoren

Standort

Kontakt

Ballspielverein Gladbeck-Rentfort e.V.

Hegestraße 120a
45966 Gladbeck

Telefon: 02043-46524
Internet: www.bv-rentfort.de
E-Mail: vorstand@bv-rentfort.de

Impressum

Datenschutz

Weitere Spielergebnisse