Skip to main content

Erler SV 08 III - BVR 7:0 (4:0)

Im heutigen Spiel gegen den Erler SV gab es verdient so richtig mit 7:0 auf die Mütze. Während der Erler SV als Kollektiv einen sehr reifen und schönen Fussball spielte, lief der BVR nur hinterher. Ideen- und Lustlos wirkten die Akteure in den weißen Trikots. Fehlende Laufbereitschaft und fehlende Konzentration machten es den Erlern sehr leicht. Einziger Lichtblick war Alexander Werding der sich durch seine vielen Wege eine Heraushebung verdient hat. Es spielten: Florian Czupala, Lars Kraska, Paul Kornfeld, Talha Sen, Luca Frala (C), Jan Henryk Depel, David Stein, Florian Licht, Leandro Lewandowski, Tolunay Miyanyedi, Alexander Werding, Jonas Knobloch, Jan Philip Saalmann