Skip to main content

BVR - Erler SV 08 lll 1:2 (0:1)

Am heutigen Dienstag hatten wir die Truppe des Erler SV zu Gast.

Das Spiel diente in der Hauptsache dazu einige Jungs die nach langer Verletzung wieder in den Kader stießen Spielpraxis zu gewährleisten und einige Sachen für das Meisterschaftsspiel gegen Horst 08 einzuüben.

Wir spielten in 3 Dritteln insgesamt 75 Minuten Spielzeit.

Im ersten Drittel war Erle klar spielbestimmend.

Doch wir verteidigten sehr gut bis wir nach einem fragwürdigen 11ér mit 0:1 in Rückstand gerieten.

In Drittel 2 bekamen wir das Spiel noch ein wenig besser in den Griff und uns gelangen immer mehr gute Spielzüge. Dabei hatten wir einige hochkarätige Chancen, bekamen aber leider trotzdem das 0:2.

In dem letzten Drittel des Spiels häuften sich unsere Torchancen und wir machten nun auch endlich unser Tor nach einem sehenswerten Spielzug.

Ein weiteres Tor wollte uns leider nicht mehr gelingen.

Fazit: Ein sehr ansprechendes Spiel gegen einen starken Gegner.