Skip to main content

City-Sportfest

2.und 5.Platz unserer am Heutigen Tag nochmal als D2 auflaufenden Truppe

 

Dieses Jahr gab es keine Stadtmeisterschaft sondern das Ele-Citysportfest 2019.

Bei diesem Turnier traten die 2006ér und 2007ér Teams aus Gladbeck und den Partnerstädten Schwechat und Enfield im Turnier 4:4 ohne Torwart an.

Wir teilten unser Team in 2 nahezu gleichstarke Mannschaften auf.

Unsere D1 spielte als Team 1 und 3  wir als Team Rentfort 2 und 4.

 

Team 2 bekam es in der Gruppe mit SG Preußen 1 , SV Zweckel 1 und SG Preußen 6 zu tun.

Die ersten zwei Spiele konnte unsere Truppe souverän gewinnen!

Im letzten Spiel gegen SG Peußen 6 setzte es leider eine unnötige 3:2 Niederlage.

Trotzdem wurde Team 2 Erster in der Gruppe.

 

Team 4 hatte es mit SG Preußen 2 , Schwechat(AUT), SB Gladbeck 3 zu tun.

Alle drei Spiele wurden souverän und zu Null gewonnen.

Somit auch hier der erste Platz.

 

Nun kam es zu einer Zwischenrunde in der die 1. und 2. Platzierten der Vorrunde gegeneinander ntraten.

Leider steckte man unsere 2 Teams zusammen in Gruppe B.

Somit hätten wir 1. und 2. In der Gruppe werden müssen um mit beiden Teams ins Halbfinale einzuziehen.

Team 2 begann die Zwischenrunde mit einem 0:0 gegen das Team 1 des SB Gladbeck.

Team 4 begann mit einem Sieg über SG Preußen 2.

Im 2. Spiel der Zwischenrunde kam es dann zum Showdown unserer 2 Teams gegeneinander.

Beide Teams schenkten sich nichts.

Es war ein hartes Spiel auf Augenhöhe das Team 2 am Ende mit 2:1 für sich entschied!

Somit war die Ausgangssituation klar, am besten mit beiden Teams gewinnen und beide sind im Halbfinale!

Team 2 hatte ihr einzig schlechtes Spiel im gesamten Turnierverlauf und ging gegen das Team Preußen 2 baden!

Team 4 hatte es mit dem Team 1 von SB Gladbeck zu tun, schnell ging man durch ein dummes Tor mit 0:1 in Rückstand.

Man spielte nur auf ein Tor, das des SB. Doch es sollte bis zur 10.Minute dauern ehe unser Team gegen die 3 Torhüter(Verteidiger) das Ausgleichstor erzielte.

Nun Stand SB mit 5 Punkten an Platz1 wir mit 2 Teams 4 Punkten dahinter.

Team 2 schied aus dem Turnier aus und Team 4 zog durch die bessere Tordifferenz ins Halbfinale ein.

 

Im Halbfinale bekamen wir es mit dem Team 1 des SG Preußen Gladbeck zu tun.

Es war ein tolles Spiel unserer Truppe die gegen die 4 Verteidiger der Preußen einen Angriff nach dem anderen starteten.

Leider muss man feststellen das wenn 2 Spieler in einem Kleintor stehen es ziemlich schwer ist den Ball unterzubringen.

So mussten wir trotz 80 Prozent Ballbesitz und 10:0 Torchancen ins Shootout.

Wir schossen aus 20 Meter auf das Kleintor ohne Torwart.

Unsere Jungs gewannen das Shootout und somit standen wir im Finale.

 

Im Finale hatten wir es wieder mit den 2006´ern von SB Gladbeck zu tun.

Unsere Jungs zeigten nochmals ein tolles Spiel und kreierten Torchance um Torchance, doch irgendwie wollte der Ball nicht durch die vor dem Tor postierten Gegenspieler.

Hier müsste definitiv eine Regel her um das vor dem Tor gestehe zu verhindern.

Leider ging das Spiel wieder 0:0 aus und somit musste das Shootout entscheiden.

In diesem zogen wir leider den kürzeren.

Glückwunsch an die Truppe der SB Gladbeck.

 

Im Anschluss an das Finale gab es dann noch nicht einmal eine Siegerehrung!

Schade nach 6 Stunden auf dem Platz hätten sich das die Teams wohl mehr als verdient!