Skip to main content

Turniersieg verpasst in Bottrop

Am Tag der Deutschen Einheit trug es uns zum Turnier der Wellheimer Löwen aus Bottrop. 
Es war ein Turnier auf 7'er Feld eher für F Junioren aufgestellt als für D Jugend. 
10 Minuten Spielzeit. 
Was an diesem Tag den nicht so spielstarken Mannschaften entgegen kam.
In der Vorrunde hatten wir eine Gruppe mit Lokalcharakter.
Wacker Gladbeck,  Preußen Gladbeck und Adler Osterfeld.

1.Spiel Adler Osterfeld 1:1
Trotz 13:1 Torchancen und trotz drückender Überlegenheit nur ein 1:1.
2.Spiel Wacker Gladbeck 5:0
Selbe Spielverhältnisse wie in Spiel 1, nur diesmal fanden die Bälle den Weg ins Tor.
3.Spiel Preußen Gladbeck 0:0
Wie in Spiel 1 fehlten nur die Tore!
Torchancen hatten wir mehr als genug.

Somit spielten wir im Halbfinale gegen unsere Freunde von Eintracht Erle unserem Ele-Cup Final Gegner.
Das Spiel war fussballerisch das Finale. 
Die beiden Teams zeigten attraktiven Offensivfussball und kämpften sich zu einem 1:1.
Im 9 Meterschießen hatten wir das Glück auf unserer Seite.

Im Finale bekamen wir es mit dem Team der SG Essen Schönebeck zu tun.
Wieder ein sehr einseitiges Spiel .
Angriff auf Angriff rannten unsere Jungs an.
Doch der Torwart hatte etwas dagegen das wir ein Tor erzielten.
Er war der Spieler des Finals.
Leider wurde eine 2 1/2 Minütige Verletzungspause nicht nachgespielt und so mussten wir nach 7 1/2 Minuten effektiver Spielzeit ins 9 Meterschießen. 
Diesmal war das Glück auf Seiten der SG.
Glückwunsch nach Essen.
Fazit: 3. Turnier der Saison,  3.mal Treppchen.
3. Bei FC Frohlinde, 1.Ele Cup, 2.bei den Wellheimer Löwen. 

Kader:Fabio, Fynn, Fynn Z, Liam, Felix, Julian, Max, John, Jilwan, Domenic