Skip to main content

BVR - YEG Hassel 5:1 (4:1)

Am Mittwoch Abend stand das verschobene Meisterschaftsspiel gegen YEG Hassel an.

 

Der BV Rentfort startete sehr gut ins Spiel. Sehr schnell erspielten sich die Jungs ihre Torchancen.

 

Diese wurden dann auch konsequent genutzt.

 

Und so ging es völlig verdient mit 4:1 zur Pause.

 

In der zweiten Halbzeit passierte im Grunde nicht mehr viel. Die Abwehr der Rentforter stand sehr gut und ließ dem Gegner keine Chance.

 

Nach vorne spielten der BVR etwas unkonzentriert. Und so wurde nur noch 1 Tor erzielt. Alles in allem eine gute Vorstellung und demnach auch in der Höhe ein verdienter Sieg.