Skip to main content

BVR - Rhenania Bottrop 9:3 (5:1)

Am Samstag morgen stand das letzte Freundschaftsspiel des Jahres für die U11 an.

Zu Gast waren unsere Freunde von Rhenania Bottrop.

Wie immer, war es ein sehr freundschaftlicher Vergleich.

 

Die Rentforter kamen super ins Spiel und ließen den Ball prima in ihren Reihen laufen. Die Torchancen wurden ebenfalls konsequent genutzt. Und so ging es mit einer verdienten 5:1 Führung in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte, kamen die Gäste besser ins Spiel. Die Rentforter wirkten etwas träge. Dies änderte sich jedoch gegen Mitte der zweiten Halbzeit. Zum Ende zeigten die Jungs, dass sie bis zum Ende ein hohes Tempo gehen können. Und so wurde es am Ende ein klarer 9:3 Sieg.