Skip to main content

Meister Kreisliga C

BVR IV holt sich nach Abbruch durch Corona die Meisterschaft und blieb dabei ungeschlagen. Gerne hätte das Team um die Trainer Maik Rogalski und Stephan Rheinberg die Saison komplett beendet um zu sehen wie man dann am Ende gestanden hätte. Es war eine tolle Leistung des Teams und besonders das Spiel bei der Reserve vom YEG Hassel hatt an Spannung und Dramatik viel zu bieten.

 

Auf den Aufstieg wird übrigens verzichtet. Das liegt an den vorhandenen Trainingsbedingungen (bei 4 Seniorenmannschaften ist es schwierig noch einen 2. Trainingstag dazu zu bekommen.) Dieser würde für die Kreisliga B aber benötigt. Das Team hatte aber auch abgestimmt ob man eine Klasse höher mit mehr Training überhaupt spielen möchte. 

 

So will BVR IV jetzt den Meistertitel in der nächsten Saison verteidigen.