Skip to main content

U17 gewinnt am Ende verdient

Heute stand das zweite Testspiel für die U17  an. Gespielt wurde gegen die Zweite von Erle 08, ebenfalls in unserer Kreisliga A vertreten.


Die Rentforter begannen bei schönstem Sonnenschein äußerst nervös. Der Gast aus Erle spielte in den ersten Minuten ein sehr starkes Pressing.

So gingen die Gäste völlig verdient sehr früh in Führung.

Nach ca. 15 Minuten kamen die Rentforter besser ins Spiel und übernahmen so immer mehr die Kontrolle des Spiels.

Einige Torchancen konnte der starke Keeper der Gäste gut parieren.

Kurz vor der Pause konnte man jedoch den Treffer zum 1:1 erzielen.

Anhand des Spielverlaufs ein gerechtes Ergebnis.


Die zweite Halbzeit ging an den BV Rentfort. Deutlich mehr Ballbesitz führte zu sehr guten Möglichkeiten für das Heimteam. Von denen auch zwei genutzt wurden.

Das Kombinationsspiel und vor allem die Einsatzbereitschaft der gesamten Mannschaft waren sehr gut in der zweiten Halbzeit.

Die Gäste blieben bei Kontern jedoch stets gefährlich. Hier musste unser Keeper einmal sehr gut reagieren, um nicht noch einen Gegentreffer hinzunehmen.


Das Trainerteam war zufrieden mit dem Test. Vor allem die zweite Hälfte macht Mut für die kommenden Wochen.


Kompliment an den Schiedsrichter. Er leitete das Spiel sehr gut und sehr ruhig.


Nächste Woche steht ein Test gegen Union Mülheim an.