Skip to main content

BVR - TUS Union 09 Mülheim 4:1 (3:0)

Heute stand das nächste Testspiel für die U17 an. Zu Gast war die U17 von Union Mülheim. Ebenfalls aus der Kreisliga A.

Nach einer intensiven Trainingswoche war bereits vor dem Spiel die Konzentration der Spieler zu spüren. 
Bereits das Aufwärmen lief wie am Schnürchen.
So startete auch das Spiel. Gegen einen guten Gegner, spielten die Rentfort sehr gut. Mit viel Spielwitz und einem geschickten Kombinationsspiel erspielten sich die Rentforter Chance um Chance. Sehr auffällig war, das jeder Spieler versuchte den besser positionierten Spieler anzuspielen.

Für Eltern , Trainer und Spieler war vor allem die erste Halbzeit sehr gut anzusehen.
So führte man auch völlig verdient mit 3:0 zur Halbzeit.
Im Grunde gab es keinerlei grossen Kritikpunkte aus Sicht der Trainer.

Die zweite Halbzeit war ähnlich gut. Jedoch verloren die Gastgeber etwas den Spielfluss, anhand vieler Wechsel. 
Am Ende war es ein völlig verdienter 4:1 Sieg. 

Auf diese Leistung kann man aufbauen. Erwähnenswert ist noch, dass alle Spieler die nicht zum Kader gehörten an diesem Sonntag morgen, trotzdem zuschauen waren und das Team angefeuert haben. Toller Teamgeist!