Skip to main content

BVR - SG Essen Schönebeck 1:1 (1:1)

Letzter Test vor dem Meisterschaftsbeginn am 04.09. gegen Horst 08. Diesmal spielten wir gegen die SGS Essen aus der Leistungsklasse. Eigentlich wollten wir das ein oder andere probieren im Hinblick auf den Saisonstart aber die Vorzeichen standen nicht sonderlich gut.

 

Julian und Felix weiter verletzt, beide werden wohl leider auch nächste Woche nicht mit am Ball sein. Simon auch noch verletzt aber bei Ihm besteht noch Hoffnung auf nächste Woche! Liam und Fabian in Quarantäne auch die beiden werden nächsten Samstag noch zu Hause sitzen müssen!

 

So mit fehlten uns schon 4-5 potentielle Startkandidaten, dazu kam noch das wir einige Jungs zum C2 Meisterschaftsspiel abstellen mussten! Einige  Jungs der C2 sind leider noch nicht spielberechtigt für die Meisterschaft und kamen so mit heute bei uns mit zum Zug! Nichts desto Trotz konnten wir eine sehr ordentliche erste 11 auf das Feld bringen. Wir nahmen uns für dieses Spiel erstmal vor abwartend zu beginnen um zu sehen was der Gegner eigentlich so drauf hat, was wir nach ca. 10 Minuten umstellten da wir merkten das auch sie uns nicht überlegen sind.

 

Wir begannen also damit den Gegner früh zu pressen was ziemlich schnell zu guten Situationen führte. Eine dieser Situationen die wir bis in die Box brachten führte zu einem berechtigten Elfmeter, den wir durch Viktor Becker zur 1:0 Führung nutzten. Das Spiel gestaltete sich relativ ausgeglichen so das auch die SGS zu ihren Torchancen kam. In Minute 30 mussten wir durch eine Abseitsstellung das 1:1 hinnehmen, dafür hatten wir 5 Minuten vorher Glück als eine Identische Situation ohne Abseitsstellung abgepfiffen wurde. Naja, wer will so etwas sehen wenn er alleine auf dem Feld ist? Heute hat es sich ja ausgeglichen und mit 1:1 ging es auch in die Pause!

 

In Hälfte 2 viel leider kein weiteres Tor mehr!

 

Wir hatten noch 2 Dicke Dinger, zum einen Mats Hoffmann der den Ball aus 20 Metern an den herauseilenden Torwart vorbeispitzelte, leider nur den Pfosten traf! Und noch einmal Fynn Schulze der den Ball in vollem Anlauf aus 11 Metern knapp rechts an der Bude vorbei knallte!

 

Kurz vor Ende der Spielzeit gab es auch noch einen Freistoß für die Essener, den Tugay Capkin (Nr.1 der C2) gekonnt parierte! Alles in allem ein guter Test, nächste Woche werden wir aber den ein oder anderen Spieler mehr brauchen! Hoffentlich kommen keine weiteren Quarantänespieler mehr hinzu und der ein oder andere Verletzte zurück!

 

 

 

P.S. Häufig kommt die Defensive zu kurz, sie stand heute richtig gut! Auch als Mannschafft sehr gut verteidigt!

 

 

 

 

 

 

 

Kader: Tim/Tugay, Emre, Fynn Z, Furkan, Domenic, Viktor, Alban, Efehan, Fynn S, Mats, Egzon, Dennis, Metehan