Skip to main content

BVR - SSV Buer 0:1 (0:0)

Am heutigen Samstag war die U13 von SSV Buer 
zum Topspiel an der Hegestraße.

Der Tabellenführer aus Buer ging mit Sicherheit als Favourit ins Spiel.

Die Rentforter waren von Beginn an hellwach und waren in der ersten Halbzeit die aktivere Mannschaft. Vor allem in den ersten Minuten waren die Chancen da, den Führungstreffer zu erzielen.
Die Gäste versuchten es eher mit Distanzschüssen. 0:0 zur Pause.

In der zweiten Hälfte war Buer die aktiviere Mannschaft und man merkte den Rentfortern den Kräfteverschleiss an. Jedoch versuchte der Gastgeber alles um einen Treffer zu erzielen.

Ein absolut spannendes Fußballspiel von 2 Teams auf Augenhöhe.

Die letzte Minute war dann an Dramatik nicht mehr zu überbieten. Der Rentforter Stürmer läuft alleine aufs Tor zu. Ein Verteidiger aus Buer setzt zur Grätsche an und trifft Spieler und auch Ball. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen - Konter - 0:1. Schlusspfiff.  

Nach dem
Spiel fühlte sich der Schiedsrichter von einem Elternteil bedroht und gab daraufhin unserem Trainer eine glatt Rote Karte. Obwohl dieser auf der ganz anderen Platzseite war und das gar nicht mitbekommen hat. Eine sehr kuriose Situation.

Der Schiedsrichter durfte danach das C Jugend Spiel pfeifen- hier nahm das Ganze einen noch interessanteren Lauf.