Skip to main content

BVR - SB Gladbeck I 2:0 (0:0)

Nachdem wir letzte Woche im Spiel gegen Eintracht Erle uns von unserer besten Seite gezeigt haben, wollten wir heute an dieser Leistung anknüpfen. Gegner war der Gladbecker Rivale Schwarz Blau Gladbeck. Wir hatten einige Start schwierigkeiten gehabt, so das Schwarz Blau zu viele offensive Aktionen spielen konnte und gefährlich nahe vor unser Tor kam. Wir spielten in der Abwehr viele blinde Bälle nach vorne und gerieten dadurch teilweise ziemlich unter Druck. Wir ließen den Ball nicht gut laufen und gingen ebenso wenig in die Zweikämpfe. Mit einem 0:0 pfiff der Schiedsrichter zur Halbzeitpause. 

In der zweiten Halbzeit zeigten wir dann doch das wir Fußball spielen können, nachdem wir eine Veränderung der Aufstellung vorgenommen hatten. 
Nachdem sich Eren Öztürk im gegnerischen Strafraum schön durchgesetzt hatte, konnte er das Tor zur 1:0 Führung erzielen. Schwarz Blau kam wenige Minuten später völlig frei vorm Tor zum Torabschluss den unser Keeper Tugay Capkin aber mit einer Glanztat parierte. Fünf Minuten vor Schluss erhöhte Efehan Capkin zum 2:0. In den letzten zwanzig Minuten der zweiten Hälfte spielten wir wirklich einen sehr schönen Kombinationsfußball den dieses kleine Derby musste gewonnen werden, was die Jungs mit Ihrer starken Leistung geschafft haben. 

Für Eren Öztürk, Efehan Capkin, Metehan Capkin und Tugay Capkin war dieses Spiel ein besonderes, da sie auf ihren alten Verein trafen und heiß waren das Spiel zu gewinnen ! 
Fazit: Training zahlt sich definitiv aus ! Die Jungs haben in den letzten Fünf spielen eine super Leistung gezeigt, denn es ist von Spiel zu Spiel eine Steigerung der Leistung zu erkennen. 

Nächste Woche müssen wir zum Auswärtsspiel beim Gegner DJK Falke Gelsenkirchen anreisen die aktuell mit 7 zu 74 Toren und 0 Punkten auf dem letzten Tabellen Platz stehen. 
In zwei Wochen am 27.11 um 13:30 Uhr steigt dann das Derby in Zweckel auf das der Trainer Lucas Saniecki mit besonderer Vergangenheit zurückblickt. 

Kader: Tugay, Eron, Metehan, Jerome, Efehan(1), Eren (1), Dominik, Santiago, Yannick, Efe, Tuncay, Xavier, Benjamin, Tarik, Henry