Skip to main content

BVR - Erler SV 08 II 1:0 (1:0)

Am Samstag war Erle 08 zu Gast an der Hegestrasse. Die Zuschauer bekamen kein schönes Spiel zu sehen. Von beginn an war die Taktik der Gäste klar zu erkennen. Mit 2 dicht gestaffelten und sehr tief stehenden Ketten, konzentrierte sich der Gegner ausschließlich aufs Verteidigen. Keine schöne Taktik, aber durchaus legitim, um einen Punkt mit zu nehmen.

Sobald der Gegner dann mal den Ball hatte, machten sich auch nur 2 Spieler auf den Weg aufs Rentforter Tor. So kamen die Rentforter auch in keine Kontersituationen.

 

In beiden Halbzeiten hatte der BVR gefühlt 80% Ballbesitz. Jedoch tat man sich sehr sehr schwer, Tormöglichkeiten zu erspielen. Der Raum war zu eng. Der Gegner verteidige auch sehr gut und machte dem Gastgeber dementsprechend das Leben sehr schwer.

Nur durch eine tolle Einzelleistung durch Berkay Yildiz blieben die 3 Punkte an der Hegestraße. Respekt an den Gegner, die alles versucht, haben ein 0:0 mitzunehmen.