Skip to main content

BVR - SV HORST-EMSCHER 08 0:3 (0:0)

Am Samstag hatten wir das Team von Horst 08 III zu Gast. In der ersten Spielhälfte entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, in dem beide Mannschaften ihre Chancen nicht nutzen konnte. Unsere beste Möglichkeit war ein Kopfball aus kurzer Entfernung nach einer Ecke. Die Latte stand einem Treffer im Wege. So gingen wir mit einem 0:0 in die Pause.

 

Nach dem Wechsel ging Horst 08 Mitte der zweiten Halbzeit nach einer unglücklichen Defensivaktion unserer Abwehr mit 1:0 in Führung. Wir erspielten uns eine Reihe von klaren Möglichkeiten und hatten die Chancen für mehrere Treffer, doch Horst 08 gelang nach einem schnellen Gegenzug das 2:0. Danach vergaben wir weitere gute Möglichkeiten, um das Spiel noch einmal zu drehen. Stattdessen erzielte Horst 08 kurz vor Schluss das 3:0.

 

Schade, da wäre deutlich mehr möglich gewesen!