Skip to main content

SW Buer-Bülse - BVR 1:10 (0:3)

Das Auswärtsspiel bei SW Bülse II unter den Augen einiger mitgereister BVR-Anhänger entwickelte sich von Anfang an zu einer mehr als einseitigen Angelegenheit. Bereits in Minute 11 eröffnete Sebastian Kohlgraf den Torreigen, als er eine Flanke von Stephan Rheinberg zum 0:1 einköpfte. Marc Stoffle in der 24. Minute und erneut Kohlgraf in der 43.Minute erhöhten noch vor dem Seitenwechsel auf 0:3.

 

Konnten die Gastgeber in der ersten Halbzeit noch einigermaßen mithalten, war spätestens mit dem 0:4 durch Stephan Rheinberg nach 51 Zeigerumdrehungen die Gegenwehr gebrochen. Danach erhöhten Kohlgraf und Rheinberg auf 0:6 (57.Min. und 65. Min.). Höhepunkt des Spiels war dann sicherlich das 0:7 durch Kevin Lichterfeld, der sein erstes Tor für den BVR IV erzielte (72.Min.). Die weiteren BVR-Tore erzielten erneut 2x Stephan Rheinberg und 1x Sebastian Kohlgraf, sodass am Ende ein hochverdienter Auswärtsdreier zu Buche stand.

 

Am kommenden Sonntag (13 Uhr) geht es an der heimischen Hegeroad gegen TSV Feldhausen weiter.

 

Aufstellung: Marcel Dörnemann, Maik Rogalski, Tom Dudde, Denis Miersch, Sven Specke, Aaron Jenko (66.Min. Mike Prißon), Robin Lenz (32.Min. Tobias Wloczek, 81.Min. Sebastian Kohlgraf), Marc Stoffle, Robert Tomkowiak, Stephan Rheinberg, Sebastian Kohlgraf (66.Min. Kevin Lichterfeld)

 

 

 

Tore (Vorlagen):

 

0:1 11.Min. Sebastian Kohlgraf (Stephan Rheinberg)

0:2 24.Min. Marc Stoffle (Sebastian Kohlgraf)

0:3 43.Min. Sebastian Kohlgraf (Stephan Rheinberg)

 

0:4 51.Min. Stephan Rheinberg (Robert Tomkowiak)

0:5 57.Min. Sebastian Kohlgraf (Robert Tomkowiak)

0:6 65.Min. Stephan Rheinberg (Sven Specke)

0:7 72.Min. Kevin Lichterfeld (Marc Stoffle)

0:8 74.Min. Stephan Rheinberg (Marc Stoffle)

1:8 81.Min.

1:9 85.Min. Sebastian Kohlgraf (Stephan Rheinberg)

1:10 87.Min.Stephan Rheinberg (Sebastian Kohlgraf)