Skip to main content

BVR - Sickingmühler SV 1:1 (1:1)

Am Samstag hatten wir in einem Freundschaftsspiel das Team vom Sickingmühler SV aus Marl zu Gast. 

 

Wir begannen recht schwungvoll und gingen schon nach zwei Minuten durch einen von Julien Kusch verwandelten Foulelfmeter in Führung. Danach hörten wir leider auf, Fussball zu spielen. Die Pässe kamen nicht an, Angriffe wurden nicht konsequent zu Ende gespielt. Kurz vor der Pause gelang Sickingmühle dann nach einem Freistoß der Ausgleich. Wir waren im Abwehrverhalten zu unaufmerksam gewesen.

 

Auch in der zweiten Hälfte konnten wir uns nicht steigern. Unsere Abwehr wurde kaum gefordert, aber unsere wenigen Chancen wurden leichtfertig vergeben.

 

So blieb es bei einem leistungsgerechten, für uns jedoch unbefriedigendem Unentschieden.